Klosterkirche Nordshausen Klosterkirche Nordshausen
Fruehgotik Der frühgotische Turm ...

... wurde im Westen an die romanische Kapelle angefügt, noch bevor die Nonnen nach Nordshausen kamen. Detailformen seiner Spitzbogenfenster verweisen auf die erste Hälfte des 13. Jahrhunderts. Bis heute zeigt das Mauerwerk des Turms regelmäßige Tuff- und Sandsteinquader. Sollte der Eingang der Kapelle im Westen gelegen haben, verlegte man ihn nun in die Südwand des Kirchenschiffs.

vor zur Übersicht zurück


© Bild: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg/S. Martín, Text: Karin Berkemann